Häkelherzen

image


Häkelherzen

Als Material habe ich 4fädiges Sockengarn in hell- und dunkelgrau verwendet, eine Häkelnadel Nr. 2,5, dunkle Wollreste, eine Perle und einen kleinen Schlüsselring für den Anhänger und eine kleine Stopfnadel.

4 Luftmaschen in dunkelgrau anschlagen und in die erste Luftmasche nacheinander folgende Maschen häkeln:
-vier doppelte Stäbchen
-drei einfache Stäbchen
-eine Luftmasche, ein doppeltes Stäbchen und eine Luftmasche
-drei einfache Stäbchen
-vier dopplete Stäbchen
-drei Luftmaschen, mit einer Kettmasche die Runde schließen.

Das Herz mit dem hellgrauen Garn wie folgt umhäkeln:
-zwei feste Maschen um den ersten Stäbchenersatz
-in die nächsten fünf Maschen je zwei feste Maschen
-in die nächsten drei Maschen je eine feste Masche
-in die Masche an der Spitze eine feste Masche, eine Luftmasche, eine feste Masche
-in die nächste drei Maschen je eine feste Masche,
-in die nächsten fünf Maschen je zwei feste Maschen
-noch einmal zwei feste Maschen um das letzte Stäbchen

Den Faden lang lassen und abschneiden. Die Herzen als Applikation für die Armstulpen und das Loch in der Jeans habe ich mit der Stopfnadel einfach aufgenäht.
Für den Anhänger habe ich zwei Herzen zusammengenäht, damit er etwas plastischer wird noch mit alten Wollresten ausgestopft. Die langen Fäden von der Vorder- und Rückseite des Herzes habe ich zusammengeknotet, durch die Stopfnadel gefädelt, eine Perle aufgezogen und am Ende verknotet. Auch über und unter die Perle habe ich einen einfachen Knoten gesetzt.

ACHTUNG! Für die Herzen als Applikation für Kleidungsstücke solltest Du ein Material aussuchen, welches Du mindestens bei 40 °C in der Maschine waschen kannst!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s